Knaller-Kurztrips zu den schönsten Silvesterfeuerwerken

Rio de Janeiro

Silvester ist in Rio de Janeiro eine Megaparty, zum Jahreswechsel zieht es die Einwohner und Touristen der Stadt an den Strand. Zentrum der Feierlichkeiten ist natürlich die Copacabana, wo das neue Jahr mit Samba-Rhythmen, Trommeln und Lagerfeuern begrüßt wird. Von hier sind auch die aufwändig von den Strandhotels inszenierten Feuerwerks-Formationen hervorragend zu sehen. Hotels mit besonders vielen Etagen lassen z. B. „Feuerwerks-Wasserfälle“ an ihren Außenwänden herablaufen. Silvester in Rio lohnt sich aber noch aus einem anderen Grund: dem Wetter! Hier können Sie um Mitternacht bei tropischen 30 Grad die Zehen in den Sand bohren oder gleich im Meer plantschen. Denn in Brasilien ist jetzt schönste Sommersaison!

Tipp: Anders als in Italien ist in Brasilien zum Jahreswechsel das Tragen der Farbe Weiß angesagt. Der Effekt für das neue Jahr soll aber ähnlich positiv sein und einen „reinen“ Start begünstigen.