Honeymoon im Paradies – 5 beliebte Ziele für Hochzeitsreisen

Für frisch Verheiratete sind die Flitterwochen die Gelegenheit, Zeit zu zweit zu verbringen und sich vom Hochzeitsstress zu erholen. Und diese Auszeit nehmen sich auch immer mehr Brautpaare. Beliebt sind vor allem Fernreisen. Wir möchten Ihnen 5 beliebte Ziele für Hochzeitsreisen zu den schönsten Inseln der Welt vorstellen.

Top 5 der schönsten Inseln für Flitterwochen

Vor allem die paradiesischen Inseln im Indischen Meer und Pazifik laden Honeymooner zum Entspannen ein. Unsere Top 5:

Natürlich gibt es noch viele weitere beliebte Ziele für Hochzeitsreisen. Diese Inseln haben aber ein ganz besonders romantisches Flair, das unvergessliche Flitterwochen verspricht.

Hochzeitsreise auf die Seychellen

Die Seychellen im indischen Ozean, etwa 1.000 km von der afrikanischen Ostküste entfernt sind von Deutschland aus in 8 – 9 Flugstunden zu erreichen. Hier bieten sich Ihnen einmalige Naturerlebnisse und traumhafte Strände, die zu den schönsten der Welt gehören:

Insgesamt besteht die Inselgruppe aus 115 Inseln, aber nur 16 der Inseln sind touristisch erschlossen. Die beliebtesten Reiseziele:

  • Mahé
  • Praslin und
  • La Digue

Übrigens sind die Inseln der Seychellen nicht nur beliebte Ziele für Hochzeitsreisen: hier kann man auch ideal heiraten!

Weitere Informationen zum Urlaub auf den Seychellen:

Zurück zur Übersicht

Flittern auf Mauritius

Auch Mauritius gehört den schönsten Flitterwochenzielen der Welt. Wie die Seychellen liegt die Insel im indischen Ozean, nur etwas weiter südlich als die Inselgruppe. Daher ist die Flugzeit länger: bei einem Nonstop-Flug muss man mit 11-12 Stunden Flugdauer rechnen, mit Zwischenstopps, z.B. in London oder Dubai, kann es bis zu 20 Stunden dauern, bis Sie Ihr Traumziel erreicht haben.

Hier ein Blick auf die Highlights der Insel:

Auch die nur 200 km von Mauritius gelegene Insel La Réunion ist ein beliebtes Ziel für die Flitterwochen.

Weiterführende Informationen zu Reisen nach Mauritius:

Zurück zur Übersicht

Honeymoon auf den Inseln der Malediven

Auch die Malediven liegen im indischen Ozean, haben aber eine rekordverdächtige Ausdehnung: Die 1.196 Inseln der Inselgruppe verteilen sich über 871 km. Daher auch der Name: Malediven bedeutet „Inselkette“. Wer seine Flitterwochen auf den Malediven verbringt, landet am Flughafen der Hauptstadt Malé. Dieser ist in einer Flugzeit von 9-10 Stunden erreichbar. Von dort aus können Sie auf die kleineren Inseln weiterfliegen. Eine weitere Möglichkeit, die Malediven zu erreichen ist ein Flug nach Sri Lanka, der etwa eine Stunde länger dauert. Auch von dort können Sie Anschlussflüge auf die Inseln der Malediven nehmen.

Beliebte Ziele für Hochzeitsreisen auf die Malediven sind folgende Atolle:

  • Addu,
  • Ari,
  • Baa,
  • Lhaviyani,
  • Meemu,
  • Nilandhe,
  • Raa,
  • Nordmale und
  • Südmale.

Hier finden Sie allgemeine Informationen über die Malediven:

Zurück zur Übersicht

Traumurlaub auf Bali

Bali – Die Trauminsel Indonesiens. Hier herrschen Jahresdurchschnittstemperaturen von mehr als 25°C, nicht nur an der Luft, sondern auch im Wasser. Die reine Flugzeit beträgt etwa 14 Stunden. Mit Zwischenstopps können Sie von Deutschland aus aber bis zu 24 Stunden brauchen. Allerdings ist ein häufiger Zwischenstopp Singapur. Sie sollten Ihre Wartezeit in dieser schönen Stadt nutzen, denn allein Singapur ist schon einen Urlaub wert.

Bei Flitterwochen auf Bali können Sie nicht nur die weißen Strände genießen, sondern sollten auch Zeit für Sehenswürdigkeiten und die Kultur der Inseln einplanen:

Auch wenn Bali eine beliebte Touristeninsel ist, werden Sie abseits der Urlauber-Hochburgen einige ruhige Orte finden, an denen Sie in den Flitterwochen ausspannen können.

Hier finden Sie einige Reisetipps für Bali:

Zurück zur Übersicht

Urlaub auf den Inseln von Hawaii

Hawaii ist eines der ganz besonderen Ziele für Hochzeitsreisen: denn die Flugzeit von Deutschland aus beträgt mindestens 15 Stunden. Denn die Inselgruppe im Nordpazifik liegt 12.000 km entfernt. Allerdings bietet bisher nur die Lufthansa einen Direktflug von München nach Hawaii an. Normalerweise müssen Sie mit Zwischenstopps in Los Angeles oder San Francisco rechnen, die übrigens auch beliebte Ziele für Hochzeitreisen sind. Wenn Sie Zeit haben: planen Sie einfach einen etwas längeren Stopp ein.

Sollten Sie übrigens unter Flugangst leiden, aber trotzdem eine so weite Hochzeitreise antreten wollen, finden Sie bei uns einige Tipps.

Die Insel Hawaii ist größte Insel der Inselkette Hawaii. Sie ist natürlich Hauptanziehungspunkt für Honeymooner. Weitere beliebte Ziele für Hochzeitsreisen sind die Inseln:

  • Maui,
  • O’ahu und
  • Kauaʻi.


Größere Kartenansicht

Alle Urlaubsinseln der Inselgruppe bieten Hochzeitsreisenden traumhafte Strände, beeindruckende Landschaften und Einblicke in die polynesische Kultur (auch wenn Hawaii zu den USA gehört).

Wenn Sie einmal diese wunderschönen Inseln kennenlernen möchten oder nach weiteren interessanten Zielen suchen, bietet z.B. ewtc. de für romantische Flitterwochen und Hochzeitsreisen zahlreiche Angebote.

Und hier noch einige weiterführenden Infos über die hawaiianische Kultur:

Zurück zur Übersicht

Raus aus dem Alltag

Beliebte Ziele für Hochzeitsreisen finden sich noch viele. Für Paare, die nicht zu weit fliegen möchten, z.B. die Kanaren oder die Kapverden. Wer aber wirklich vollkommen seinen Alltag vergessen möchte und sich ganz auf sich konzentrieren möchte, findet auf den von uns vorgestellten Fernreisezielen garantiert Ruhe. Wir wünschen Ihnen schon jetzt eine schöne Hochzeitreise! Wohin Sie auch fahren.

Kategorie des Beitrags: Reisetipps, Veröffentlicht von: Redaktion Fluggastberatung