Reisetipp von Parken-und-Fliegen.de: Urlaub im Ferienhaus

Stecken Sie gerade in Ihrer Urlaubsplanung für dieses Jahr? Auch wenn dieses Jahr immer noch eher arbeitgeberfreundlich ist, lässt sich mit Brückentagen einiges rausholen! Hier finden Sie eine hilfreich Tabelle für Ihre „intelligente Urlaubsplanung“.

Nachdem der passende Termin gefunden wurde, stellt sich oft die Frage wie und wo der Urlaub verbracht werden soll! Fast unabhängig vom Urlaubsort bieten Ferienhäuser oft eine tolle Alternative! Gerade in Europa gibt es eine Vielzahl von Ferienhaus-Anbietern. Viele verschiedene Zielgruppen können stark von dieser Art zu übernachten profitieren:

Familien: Ferienhaus-Bewohner müssen sich nicht an feste Essenzeiten oder Hausordnungen halten und haben Ihr „eigenes Reich“, in dem sie sich ganz wie zuhause fühlen können. Insbesondere Kinder können sich ganz ungezwungen bewegen und die Eltern müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass sich andere Urlauber durch Kinderlärm gestört fühlen. Ferienhäuser bieten darüber hinaus mehr Platz für Lieblingsspielzeuge und auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielt wie gewünscht, kann man die lieben Kleinen besser unterhalten als in einem beengten Hotelzimmer. Eine besondere Freude machen Sie Ihren Kindern, wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten, die einem Bauernhof zugehört. Dort gibt es immer was zu entdecken und Langeweile kommt bestimmt nicht auf! Das Portal Bauernhofurlaub.de bietet eine breite Auswahl für ganz Deutschland!
Wenn die Reise ins Ausland gehen soll, gibt es auch Möglichkeiten mit der Familie eine enstpannte Zeit zu verbringen z.B. ein Finca Urlaub auf Mallorca, in Spanien.

Sparfüchse: Urlaub im Ferienhaus kommt häufig sehr viel günstiger, als im Hotelzimmer – es gibt sogar eigene Anbieter, die sich auf dieses Thema spezialisiert haben. Besonders für größere Gruppen bietet sich hier die Chance wunderschöne und preiswerte Tage in einem Ferienhaus verbringen. Insbesondere wer den Komfort von Vollpension und täglicher Zimmerreinigung als relativ unwichtiges Kriterium erachtet ist in einem Ferienhaus bestens aufgehoben. Gemeinsam zu kochen und danach den Abend mit einer Flasche Wein ausklingen zu lassen kann außerdem wesentlich entspannender als ein voller Speisesaal sein!

Individualisten: Viele Urlauber möchten Ihre freien Tage völlig ungestört und ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Ein kleiner Pool mit eng aneinander stehenden Liegen oder riesige Hotelkomplexe mit 400 identischen Zimmern passen nicht in dieses Bild! Auch hier bietet sich ein allein stehendes Ferienhaus an! Wer noch ein bisschen experimentierfreudiger ist, traut sich vielleicht auch mal bei einem Haustausch mitzumachen. Das Konzept ist ganz einfach: Man bietet sein eigenes Zuhause kostenlos anderen Reisenden an und darf im Gegenzug auch umsonst im fremden Zuhause übernachten. Kosten fallen in der Regel nur für Anreise, Kost und Vermittlungsprovision an. Im Internet finden sich zahlreiche Tauschbörsen, z.B. haustausch.de.

Ob Sie nun mit der Familie in die Ferien fahren oder individuell Urlaub machen. Als Sparfuchs finden Sie zum Beispiel
Unterkünfte beim Ferienhausportal Cofman. Suchen Sie sich einfach Ihr Ferienhaus in Dänemark, Schweden, Italien, oder in einem anderen Reiseland aus.

Ein Gedanke zu „Reisetipp von Parken-und-Fliegen.de: Urlaub im Ferienhaus

  1. Die meisten Ferienhäuser sind eben Selbstverpflegerhäuser. Da spart man natürlich im Gegensatz zur Halbpension. Dafür bleibt man aber auch unter sich und hat alle Freiheiten, wann und wo man sein Essen einnehmen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.