Wann Sie am besten buchen und fliegen

Schon an den großen Jahresurlaub 2015 gedacht? Ein Langstreckenflug kann teuer sein. Auf der Jagd nach einem günstigen Ticket bemühen sich Fernreisende deshalb so früh wie möglich um einen Flug.

Aber wie sehr müssen wir uns tatsächlich bei der Buchung beeilen und wieviel Zeit haben wir? Das hängt auch von unserem Reiseziel ab.

90 Tage Abstand zwischen Buchung und Flug sollen im Durchschnitt genügen. Dann soll der Flug nämlich am günstigsten sein. Diese drei Monate hat zumindest die Flugsuchmaschine Skyscanner ermittelt. Dafür wurden über drei Jahre hinweg Millionen von Flugbuchungen analysiert. Einige Beispiele für innereuropäische und interkontinentale Flüge skizzieren wir hier.

Flug nach London

Tower Bridge, Big Ben, Madame Tussaud’s und das Riesenrad London Eye – denken Sie auch an eine Stadtbesichtigung in London?
Für den Flug nach London kommen Sie mit den zwölf Wochen Vorlaufzeit gut hin. Bei einem Durchschnittspreis von 205 € soll eine Ersparnis von über 35 Prozent drin sein.

Flugtickets nach Barcelona

Ähnlich sieht der Zeitkorridor bei einem Ausflug nach Barcelona aus, dessen Bauwerke vom Architekten Antoni Gaudi geprägt wurden.
13 Wochen vor Abreise sparen Sie hier noch über 12 Prozent und können ein Ticket für 168 € bekommen.

Mallorca-Flüge

Wir bleiben in Spanien. Ganz in der Nähe liegt der Deutschen liebste Ferieninsel Mallorca.

Den optimalen Flugpreis soll es sieben Wochen vor Anreise geben. Der Tarif fällt bezogen auf das teuerste Ticket um 15 Prozent auf ungefähr 197 €.

Ob Barcelona, Mallorca oder London: Beste Sparchancen haben Sie jeweils im Monat November.

Flüge nach New York

Ihren Aufenthalt im Big Apple sollten Sie großzügig planen.

Wer 19 Wochen vorher zur Buchung bereit ist, kann auf einen Vorteil von über elf Prozent hoffen. Damit würde der Flug ca. 624 € pro Person kosten. Preisgünstigster Monat wäre Februar.

Flug nach Dubai

Dubai ist die Stadt der Superlative.

Wer geschickt vorgeht, spart auf den Flug ins Emirat sage und schreibe 45 Prozent. Allerdings müsste man dafür ein halbes Jahr vor der Reise buchen und würde dann ca. 410 € für Hin- und Rückflug bezahlen. Ergiebigster Monat ist Juni.

Reisetag entscheidend

Neben der Vorausbuchung ist auch der Wochentag des Flugs entscheidend. Dies hat eine ähnliche Studie von KAYAK ergeben. Unterschiede ergeben sich zwischen innereuropäischen und Fernflügen nach Amerika, Asien oder Afrika. Während Sie Langstrecken eher Dienstag oder Mittwoch fliegen sollten, empfehlen sich für Europaflüge Freitag oder Montag.

Jetzt wissen Sie, worauf es bei der Flugsuche ankommt. Vielleicht lohnt sich ein Blick auf Skyscanner

Nicht vergessen: Gleichermaßen können Sie bereits Ihren Flughafen-Parkplatz online reservieren. Tun Sie dies, sobald Ihr Abreise-Flughafen fest steht. Über Parken-und-fliegen können Sie bis 30 Tage vor Anreise Frühbucherrabatte abholen, wenn Sie beispielsweise an den Flughäfen Frankfurt oder Düsseldorf parken. Haben Sie einen Flug in der entsprechenden Jahreszeit, können Sie auch entsprechende Winterspecials buchen.

Kategorie des Beitrags: Flug & Urlaubtipps, Veröffentlicht von: Redaktion Fluggastberatung