Warum Singlehotels sich für Alleinstehende lohnen

Viele partnerlose Menschen blicken der Urlaubszeit wenig erfreut entgegen. Sie fragen sich: Wo soll ich hinfahren? Wird es für das Einzelzimmer im Hotel mal wieder einen nervigen Preiszuschlag geben? Und werde ich mich nicht total langweilen oder ausgeschlossen fühlen, so ganz allein unter vielen Pärchen und Familien? Überlegungen wie diese trüben die Ferienlust. Dabei möchten gerade Singles zumeist nichts lieber als raus aus den eigenen vier Wänden, etwas erleben, neue Leute kennenlernen …

Sie haben beim Lesen dieses ersten Abschnitts innerlich genickt? Dann haben wir gute Nachrichten: Es gibt sie, die Ferienunterkünfte, die preislich, räumlich und im Hinblick auf den Spaßfaktor auf die Bedürfnisse von Singles zugeschnitten sind!

Was ist das Besondere an Singlehotels?

Einer der Vorteile eines Aufenthalts in einem Hotel speziell für Alleinstehende ist, dass es dort keinen Einzelzimmerzuschlag gibt. Denn: Einzelzimmer sind hier der Standard. Ausnahmen bilden sogenannte „Freundezimmer“ – Suiten, in denen Gruppen übernachten können.

Weitere Merkmale und spezielle Leistungen bzw. Angebotspakete von Singlehotels sind typischerweise

  • Wellness-, Spa- und Saunabereiche
  • Ausleihe von Sport-Ausrüstung (z. B. Nordic Walking-Stöcke, Fahrräder)
  • ein eigenes Veranstaltungsprogramm: Partys, Themenabende, Outdoor-Aktivitäten wie geführte Wanderungen, Entspannungs-Workshops u.v.m.

In Singlehotels wird außerdem mehr als in „normalen“ Hotels Wert darauf gelegt, dass die Gäste ungezwungen untereinander in Kontakt treten können. So verfügen Singlehotels über großzügige Aufenthaltsbereiche und in den meisten Fällen eine eigene Bar/Diskothek; für Gäste, die sich zwischendurch auch einmal vom Trubel erholen wollen, sind Ruhezonen vorhanden.

Singlemütter und -väter, die mit ihrem Kind anreisen wollen, können in manchen Singlehotels auf ein Betreuungsangebot zurückgreifen. Sie sollten sich im Vorfeld jedoch darüber informieren, wie man im Singlehotel generell zu Kindern steht. Denn manche dieser Unterkünfte – ähnlich wie die ebenfalls im Trend liegenden Erwachsenenhotels (mehr dazu können Sie auch hier in zugehörigem Beitrag nachlesen ) – akzeptieren „kleine Gäste“ nur ab einem bestimmten Alter (z. B. erst ab 6, 10 oder 12 Jahren), teilweise aber auch gar nicht.

Wissenswertes für Singles, die gemeinsam mit ihrem Kind verreisen wollen, findet sich übrigens in unserem bei uns im Beitrag „Reisetipps für Alleinerziehende mit Kind“.

Wo gibt es beliebte Singlehotels?

Singlehotels sind ein noch recht junges Phänomen in der Reisebranche – und doch gibt es sie inzwischen in fast allen „Reisehochburgen“ der Deutschen, d. h.

  • auf den Balearen (v. a. Mallorca, Ibiza)
  • auf den Kanaren
  • in der Türkei und
  • in Ägypten

Im deutschsprachigen Raum befinden sich einige Singlehotels auf Sylt, in Bayern sowie in Österreich. Das Aviva Hotel in St. Stefan am Walde im oberösterreichischen Mühlviertel kann sogar mit vier Sternen trumpfen – und mit der Nähe zu gleich mehreren Hochzeitslocations.

Aviva Hotel, Singlehotel, Schwimmbad

Kontakte knüpfen am Pool © AVIVA

Das sollten Sie bei einer Buchung im Singlehotel beachten

Singlehotels sind Orte, an denen gefeiert wird und sowohl die Atmosphäre als auch die Kleiderordnung locker bzw. leger sind – darüber sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie einen Aufenthalt in Betracht ziehen. Es besteht selbstverständlich keine Pflicht zur Teilnahme an „Aperitif und Häppchen“-Abenden oder anderen Aktivitäten, allzu sehr distanzieren sollten Sie sich aber auch nicht. Schließlich sind Sie hergekommen, um endlich einmal einen Urlaub unter „Gleichgesinnten“ verleben zu können und eventuell jemand Besonderen kennenzulernen.

Noch unentschieden? Probieren Sie doch einfach einmal ein Wochenende in einem Singlehotel aus! „Spezialisieren“ können Sie den Anspruch an Ihren Urlaub immer noch – schließlich gibt es über diverse Reiseveranstalter auch Singlereisen (mit Schwerpunkt Alter oder Interessen/Hobbies).

Quellen und weiterführende Informationen:

web.de: Fast jeder Zehnte war schon im Singlehotel

Wenn das kennenlernen erfolgreich war? Ab nach Las Vegas ;o)

Kategorie des Beitrags: Flug & Urlaubtipps, Veröffentlicht von: Redaktion Fluggastberatung