Fußball-EM in Frankreich: Die 10 Austragungsorte als Reiseziel

Lens: Rauer Charme des Nordens

Stadion: Stade Bollaert-Delelis

#louvrelens #louvrelensmuseum #galeriedutemps #musee #visiteLouvreLens

Ein von Louvre-Lens Museum (@louvrelens) gepostetes Foto am

In Lens werden drei Spiele der Gruppenphase und ein Achtelfinale ausgetragen. Durch den französischen Film „Willkommen bei den Sch’tis“, in dem die Hauptfiguren ein Heimspiel des Fußballclubs RC Lens besuchen, ist das Städtchen über Frankreich hinaus bekannt geworden.

Lens liegt im Nordfranzösischen Kohlerevier, welches seit 2012 zum UNESCO Welterbe gehört. Seit einigen Jahren befindet sich in Lens auf dem 20 Hektar großen Areal der Zeche Nr. 9, die bis zum Jahr 1980 Steinkohle förderte, eine Zweigstelle des Pariser Louvre: das Louvre-Lens. 205 Kunstwerke sind hier dauerhaft ausgestellt, zusätzlich weitere Exponate aus allen Abteilungen des Pariser Louvre vom 3. Jahrtausend v. Chr. bis 1850.

Kategorie des Beitrags: Flug & Urlaubtipps, Veröffentlicht von: Redaktion Fluggastberatung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.